Blickpunkte Archives - Seite 15 von 16 - Wissen ist Macht TV
Wissen-ist-Macht.TV - Für ein glückliches und erfülltes Leben

Blickpunkte / 128 posts found

Ehrlichkeit – verträgliche Dosis oder volle Breitseite?

Eigentlich sollte Ehrlichkeit keinen Spielraum für Interpretationen lassen, denn eigentlich gibt es ein bisschen ehrlich genauso wenig wie ein bisschen schwanger. Entweder man ist ehrlich, oder man ist es nicht. Tatsächlich aber erlauben wir uns den Einbau einiger Abstufungen, wenn es um das Thema Ehrlichkeit geht.

Die Gierschranke und die Angstschranke

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Menschen seien, im Gegensatz zum Tier, vernünftige Wesen, sagt man. Sie unterscheiden sich von anderen Arten dadurch, dass sie auf der Basis von Logik und Verstand Entscheidungen treffen und so ihr Leben selbst steuern und zu Glück und Wohlstand führen können. Soweit die Theorie. In vielen Fällen trifft sie sogar zu, schließlich haben wir zumindest rein technisch/materielle…

Die eigenen Möglichkeiten, oder der Roger Bannister Effekt

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Kennen Sie Roger Bannister? Nein. Keine Sorge, das ist nicht schlimm. Roger Bannister war ein Läufer, der berühmt wurde, weil es ihm als erstem Menschen gelang, die Meile unter 4 Minuten zu laufen. Das ist schon ein paar Jährchen her – 1954 um genau zu sein. Möglicherweise liegt es auch daran, dass Sie ihn nicht kannten. Aber zum Thema – was hat das mit Ihren…

Kinder mental stärken

Zu Hause sollen sie sich ins Familiengefüge einordnen, selbstständig und konzentriert lernen, sich in der Freizeit mit etwas Sinnvollem (statt übermäßigem Medienkonsum) beschäftigen. Es wird viel verlangt von Kindern und Jugendlichen heutzutage.

Wissen und Macht, jenseits von Gut und Böse

Immer wieder erreichen uns Mails und Kommentare zum Thema Wissen und Macht, welche die Richtigkeit dieser Aussage anzweifeln. Vor allem der Begriff „Macht“ wird hier immer wieder mal als etwas Negatives und das Streben nach Macht als etwas Verurteilungswürdiges angesehen.

Zuckerbrot und Peitsche vs. intrinsische Motivation

Wer sich als Unternehmensleiter ständig den Kopf darüber zerbrechen muss, wie er seine Mitarbeiter motivieren kann, hat unter Umständen schon grundsätzlich etwas falsch gemacht. Zuckerbrot und Peitsche gilt vielen noch immer als geeignetes Führungsinstrument.

Positives Denken – das große Missverständnis

Vielleicht haben Sie auch schon gehört, dass man positiv denken sollte, ja sogar positiv denken muss, wenn man Erfolg haben will, und dass positive Resultate positives Denken voraussetzen.

Die Macht der Fünf

Wenn Jack Canfield und Mark Victor Hansen vom Erfolg ihres Buches "Chickensoup for the soul" berichten, kommt das Gespräch auch immer auf die Macht der Fünf. Chickensoup for the soul - oder zu deutsch - Hühnersuppe für die Seele, wurde weit über 8 Millionen mal verkauft.