Wissen-ist-Macht.TV - Für ein glückliches und erfülltes Leben

Online Business aufbauen für die persönliche Freiheit

Comments are off for this post.

Kann man ein Online Business aufbauen und damit persönliche Freiheit erreichen? Dieser Frage gehen wir in diesem Interview mit den Salesangels nach.

Frei und selbstbestimmt leben.
Das Leben nach den eigenen Vorstellungen gestalten, statt nur seine scheinbare Pflicht zu erfüllen - davon träumen viele Menschen und darum geht es speziell hier auf Wissen-ist-Macht-TV. Aber wenn man nicht gerade mal so am Existenzminimum leben will braucht es dafür eine Grundlage, die einem die entsprechenden Freiheiten verschafft.

Es braucht ein tragfähiges Modell, das einem sowohl Einkommen, als auch größtmögliche, zeitliche und persönliche Freiheit beschert. Es ist zugegebenermaßen aber gar nicht so einfach, das im richtigen Leben umzusetzen, aber es ist auch keine Raketenwissenschaft. Schließlich haben schon unzählige Menschen gezeigt, dass es geht. Was liegt also näher, als jemanden zu fragen, der es für sich umgesetzt hat?

Pascal Schildknecht und Jens Neubeck sind, wie so viele, als Einzelkämpfer in die Selbständigkeit gestartet, sind auf Hindernisse gestoßen und haben Rückschläge erlitten. Heute haben sie gemeinsam eine Strategie entwickelt, die Ihnen und Ihren Kunden zum unternehmerischen Erfolg verhilft, ohne dass einen das eigene Business auffrisst.

121 Ideen für Kindle-Bücher aus diversen Kategorien!

 

Darüber hinaus haben sich Jens Neubeck und Pascal Schildknecht bereit erklärt, Ihr Secret-Paper mit 121 Ideen für weitere Kindle-Bücher für unsere Leser und Zuschauer kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie sich also mit Ideen aus zahlreichen Kategorien inspirieren lassen wollen, bitte die PDF einfach herunterladen indem Sie auf die Grafik rechts klicken. Viel Erfolg damit.

Jens Neubeck SalesangelsPascal Schildknecht SalesangelsEs gibt viele Möglichkeiten sein Leben zu gestalten. Eines haben aber alle diese Möglichkeiten gemeinsam - sie müssen irgendwie finanziert werden, wenn man sich nicht gerade im durchgängigen Verzicht üben will. Eine Unternehmensgründung ist eine dieser Möglichkeiten, von der sich viele Menschen Reichtum und persönliche Freiheit versprechen.

Leider erweist sich das bei einem Großteil der Unternehmer als Trugschluss. Die Realität endet nicht selten im Geldmangel, weil die Geschäftsidee oder das Geschäftsmodell nicht tragfähig ist. Oder der Erfolg setzt ein, aber das Wachstum führt dazu, dass der Unternehmer jetzt selbst und ständig arbeitet.

Jens Neubeck und Pascal Schildknecht standen vor den gleichen Herausforderungen. Heute arbeiten sie als Team und können außerdem auf ein Netzwerk aus Partnern und freien Mitarbeitern zurückgreifen und sie sagen: "Die Zeit des Scheiterns und der Einzelkämpfer-Ansätze war wichtig. Theoretisch kann man auch gleich groß starten, aber oft ist man als Person noch nicht so weit gereift und das eigene Denken ist noch zu klein."

Ein Online-Business aufbauen mit der passenden Strategie

 

In diesem Interview geben die beiden Salesangels Auskunft darüber:

  • welche Herausforderungen sie meistern mussten und wie sie mit Rückschlägen und Hindernissen umgegangen sind
  • was sie persönlich für den Hauptunterschied zwischen erfolgreichen und nicht erfolgreichen Unternehmern halten
  • warum es in den meisten Bereichen keine gute Strategie ist, direkt zu verkaufen
  • welche Rolle das Vertrauen beim Verkauf spielt und wie es sich aufbauen lässt
  • wie eine gesunde Kundenbeziehung erzeugt wird
  • wie man einen Großteil dieses Prozesses automatisieren kann
  • welche Rolle Amazon dabei spielt und wie man den Giganten dafür nutzen kann
  • warum der Handelsriese nicht nur Ihren Kontakt zu Interessenten ermöglicht, sondern auch noch Werbung dafür macht
  • welche Vorteile ihre Simple-Profit-Strategie für Unternehmer, und solche die es werden wollen, mit sich bringt

Jens Neubeck und Pascal Schildknecht sind sich einig, dass jeder Mensch sein Leben nach den eigenen Vorstellungen gestalten kann, wenn er die grundlegenden Regeln beachtet. Dazu gehört die Bereitschaft, die eigenen Überzeugungen zu hinterfragen und sich auf die Erfahrungen derer einzulassen, die das bereits geschafft haben, was man erreichen will. Sie erleben es immer wieder, dass sich Menschen selbst im Weg stehen, weil sie in ihren bisherigen Erlebnissen und Prägungen gefangen sind, oder weil sie tausend Dinge gleichzeitig angehen wollen. Beides ist von vornherein zum Scheitern verurteilt.

Ich wünsche Ihnen viel Freude und zahlreiche Erkenntnisse aus diesem Interview - und natürlich maximalen Erfolg bei der Umsetzung der Inhalte.

Alles Gute und
bis bald
Ihr
Gerd Ziegler

Comments are closed.