Wissen-ist-Macht.TV - Für ein glückliches und erfülltes Leben

Der Weg zum Erfolg – Johannes Nagel alias Jojo Pop im Interview

Der Weg zum Erfolg besteht aus Umwegen. Wenn wir uns bewusst darauf einlassen, sind es oft lehrreiche Umwege, aber manchmal auch sehr schmerzhafte und beschwerliche Umwege, vor allem wenn ein beruflicher Neuanfang ansteht. Der Beruf, für den wir uns einmal entschieden haben, erweist sich nur sehr selten als Lebensaufgabe. Viel öfter landen die Menschen später in Bereichen, an die sie zu Beginn ihrer Karriere überhaupt nicht gedacht haben.

Bis wir dann endlich das finden, was wir als das Richtige empfinden, kann einige Zeit ins Land gehen und bis wir auf dem gewünschten Weg dann sicher und zielstrebig gehen können, dauert es ebenfalls eine Weile. Der Weg zum Erfolg versteckt sich dann oft erst mal vor uns.

Wir hören dann immer von denen, die trotz dieser Widrigkeiten ihren Weg gefunden haben und ihn auch gegangen sind. Der Erfolg am Ende gab ihnen Recht und im Rückspiegel betrachtet war alles richtig und wichtig, was sie getan haben. Aber wie sieht es aus, wenn man noch auf dem Weg ist? Wenn der große Erfolg auf sich warten lässt? Wenn Fehlschläge und Rückschläge an den Nerven zerren und das Umfeld immer mehr zu der Überzeugung kommt, man solle doch lieber wieder vernünftig werden?

In diesem Interview geht es um so einen Menschen, der schon einiges probiert hat, um seinen Traum zu verwirklichen, von der Musik zu leben. Der aber auch schon ein paar mal damit auf die Nase gefallen ist und immer noch nach dem richtigen Ansatz sucht. Geboren wurde er als Johannes Nagel, aber viele kennen ihn unter seinem Künstler-Ich Jojo Pop. Er steckt mittendrin in diesem Prozess und wir haben uns mit ihm über sein Gefühlsleben und seine Strategien unterhalten.

Johannes Nagel kommt ursprünglich aus dem Direkt-Verkauf. Er hat hochwertiges Kochgeschirr auf Homepartys verkauft und war auch in weiteren Verkaufsbereichen tätig. Den Hang zur Musik hatte er früh entwickelt, aber bevor daraus ein berufliche Perspektive wurde, ging einige Zeit ins Land. Heute kennen ihn viele Menschen unter seinem Künstlernamen Jojo Pop.

Johannes Nagel alias Jojo PopEr tingelte durch über 1200 Restaurants, spielte auf der Straße und wagte sich in die Höhle des Poptitans Dieter Bohlen, der aber so gar kein Supertalent bei ihm entdecken wollte. Eine dieser krachenden Niederlagen, denen man sich auf seinem Weg stellen muss. Der Weg zum Erfolg erscheint dann oft steinig und manchmal hat man den Eindruck, er sei überhaupt nicht begehbar.

Wenn die große Chance plötzlich da ist, begleitet von der Hoffnung, den großen Durchbruch endlich zu schaffen, und man dann gnadenlos durchfällt - das ist nicht einfach. Aber leider ist das im harten Showgeschäft eher die Regel als die Ausnahme.

Johannes Nagel wäre nicht immer noch auf dem Weg, würde er solche Nackenschläge nicht wegstecken können. Nicht nur das, er analysiert seinen Anteil an den Geschehnissen sorgfältig und lernt daraus. Neben dem reinen Durchhaltevermögen, eine weitere wichtige Eigenschaft für den gewünschten Erfolg.

Bei seinem aktuellen Projekt hat er jetzt seine bisherigen Tätigkeitsfelder miteinander verbunden. Er schreibt Songs für Städte und verkauft Anteile daran, an Investoren, die diese dann für ihr Marketing nutzen können. Beim Hannover-Song zeigen sich nun beispielsweise schon erste Erfolge.

Seine Akquise-Fähigkeiten kommen ihm hier genauso zu Gute, wie sein Talent als Musiker und Komponist. Eine vielversprechende Kombination also? Wir werden es in der Zukunft erfahren. Im Moment ist noch alles offen, und das war die spannende Grundlage für dieses Interview.

Wenn das große Ziel schon erreicht ist, kann man schließlich entspannter, und vielleicht manchmal auch ein bisschen verklärter, zurück blicken. Aber wenn man mitten drin steckt, in der Suche nach dem richtigen Weg zu seinem Traumleben, dann sieht die Gefühlswelt häufig etwas anders aus. Der Druck ist größer und das Endergebnis ungewiss.

Wir wünschen Johannes Nagel maximalen Erfolg auf seinem weiteren Weg und Ihnen viele Erkenntnisse und Einblicke für Ihren eigenen Erfolgsweg.

Alles Gute und
bis bald
Ihr
Gerd Ziegler

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielen Dank, dass du unsere Inhalte geteilt hast.

Sind wir schon verlinkt?

Weiter unten findest du unsere Profile in den Sozialen Medien