Ludger Freese - World-Wide-Wurst
Wissen-ist-Macht.TV - Für ein glückliches und erfülltes Leben

Ludger Freese – World-Wide-Wurst

[easy-social-share buttons="facebook,twitter,google,pinterest,linkedin,stumbleupon,reddit,xing,whatsapp" counters=1 counter_pos="inside" hide_names="force" fullwidth="yes"]

Ludger Freese ist Unternehmer aus Visbek in der Nähe von Bremen. Er ist Inhaber der Fleischerei Freese und kreativer Kopf des Unternehmens. Die Einbindung des Internet in sein Marketing, hat den Unternehmer weit über die Grenzen seiner Heimatstadt hinaus bekannt gemacht. Egal ob man ihn auf Facebook erlebt, wenn er über seinen Alltag berichtet, leckere Kreationen für den Mittagstisch zeigt oder ob er über die Seite “World-Wide-Wurst” seine norddeutschen Spezialitäten anbietet, Ludger Freese ist im Netz sehr aktiv.

Und das kommt ihm und seinem Unternehmen zu Gute. Sowohl SAT1, VOX, als auch mehrere Regionalsender berichteten über ihn, und auch für uns war die Reise in den hohen Norden nicht nur interessant und lohnenswert vom Inhalt des Interviews – wir wurden auch bestens verköstigt. ;-)

Im Interview erleben Sie, was Ludger Freese, neben der Führung seines Unternehmens, noch so unter einen Hut bringen muss, und wie er das angeht. Erfahren Sie darüber hinaus:

  • welche Art von Mitarbeitern man braucht um viele Aufgaben bewältigen zu können
  • wie er damit umging, dass von seinem Vater sein beruflicher Werdegang festgelegt wurde
  • wie pragmatisch er seine Pflicht mit seiner Leidenschaft verbunden hat
  • was es mit der Malawi-Wurst auf sich hat
  • wie Ludger Freese sein Pensum durch strikte Planung schafft, und wie er damit umgeht, verplant zu werden
  • was er über Last und Segen des ehrenamtlichen Engagements zu sagen hat
  • warum er mit dem NEIN-Sagen Probleme hat und wie sich das auf sein Zeitmanagement auswirkt
  • sein Tipp, wie man mit einem Erfolgstagebuch dafür sorgen kann, positiv zu bleiben
  • was seine Ziele für die Zukunft sind
  • wie die Internetwurst entstanden ist, und welche weiteren kreativen Maßnahmen ihm immer wieder die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit bescheren
  • was man mit der Konzentration auf die eigenen Stärken erreichen kann
  • wie er die Deutsche Bahn für seine Erfolgsplanung nutzt
  • welchen Führungsstil er etabliert hat, um den Betrieb nicht komplett von sich abhängig zu machen
  • wie er dafür sorgt, dass Ideen auch umgesetzt werden
  • was seine Erfahrungen als regionaler Anbieter, mit dem Bereich Social Media sind
  • was Ludger Freese für die wichtigsten Eigenschaften eines Unternehmers hält
  • welchen ultimativen Tipp er angehenden Unternehmern gibt

Wer darüber hinaus mehr erfahren will – hier finden Sie Ludger Freese im Netz

Bis bald
Ihr
Gerd Ziegler

Comments

  • Saskia Rüger
    Dezember 14, 2011

    Mal wieder ein bodenständiger Unternehmer, mit klaren Grundsätzen und Traditionen. Hat mir sehr gut gefallen das Interview und als angehende Selbstständige im Handwerksbereich, konnte ich die Tipps zur Zielsetzung und Organisation und Planung sehr gut verwenden. Danke dafür, auch an das WIM-TV-Team.

  • Walter R.
    Dezember 14, 2011

    Herr Freese ist mir schon öfter aufgefallen. Mit seinen kreativen Aktionen zeigt er, wie es kleinen und mittleren Firmen, trotz aller Unkenrufe, mit Hilfe der neuen Medien, gelingen kann, auch überregional Erfolg zu haben. Vielen Dank für das tolle Interview an beide Akteure.

  • Dezember 29, 2011

    Herr Freese ist in meinen Augen einer der bekanntesten Fleischern die es im world-wide-web gibt. Hoch moderne Webseite mit erstklassigem Online-Shop. Da kann ein Fleischer wohl ein gutes Beispiel nehmen oder wie man so schön sagt, sich “eine Scheibe von abschndeiden”.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.